Logopädie-Forum

Phoniatrisches Gutachten

Hallo ihr da draußen,

ich werde im September meine Ausbildung in Chemnitz beginnen, allerdings benötige ich immernoch ein phoniatrisches Gutachten für die Tauglichkeit zum Beruf des Logopäden.
Ich wohne in Sachsen-Anhalt an der Grenze zu Thüringen. So war ich schon in der Uniklinik Halle (Saale) um an das Gutachten zu gelangen, allerdings empfand die dort ansässige Logopädin meine Stimme für nicht gut genug, also bin ich durchgefallen. Sie stellte für mich ein Therapierezept aus und bekomme nun jede Woche in meiner Stadt Therapie (Fokus auf Bauchatmung etc. also grundlegende Stimmbildung).
Mir wurde gesagt dass die Logopäden in Halle recht streng sind und dass ich woanders bessere Chancen hätte.
Eine bei uns ansässige HNO-Ärztin meinte sie ist nicht dazu qualifiziert ein solches Gutachten auszustellen.

Könntet ihr mir eventuell noch Anlaufstellen nennen bzw. empfehlen? Ich muss wohl ganz Deutschland in Kauf nehmen, da es scheinbar sehr wenige Institutionen gibt, die soetwas ausstellen dürfen.
Gibt es HNO-Ärzte die solch ein Gutachten ausstellen dürfen? Immerhin benötigt man dazu ja einiges an Equipment wie z.B. ein gedämmtes Zimmer für den Hörtest.

Danke schonmal im Voraus.

Edit: Ich hab gerade in Halle angerufen, vor Oktober ist dort alles voll, geht also nicht.


vor 2 Jahre #96196

Profilbild
Zitronenzuckerl
Teilnehmer

Hallo, selten sowas seltsames gehört, wie es Dir passiert ist. Jeder Phoniater kann ein phoniatrisches Gutachten ausstellen. In Thüringen zB:

http://www.medfuehrer.de/Phoniatrie/Thueringen

Lass Dich nicht verunsichern! Viel Erfolg!


vor 2 Jahre #96199

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Antworten?

Du musst dich anmelden, bevor du an dieser Diskussion teilnehmen kannst.

Hier anmelden