Logopädie-Forum

Berufsfachschule für Logopädie Hamburg Alsterdorf

Profilbild
Franzi
Teilnehmer

Hallo ihr Lieben!
Ich habe mich an der Schule in Hamburg beworben und Mitte Februar auch ein Vorstellungsgespräch :)
Kann mir vielleicht jemand sagen wie genau das Gespräch abläuft?
In meiner Einladung steht, dass ich mir schon mal ein Lied überlegen soll, das ich dann vorsinge.
Ist ein einfaches, deutsches Kinderlied in Ordnung? Welche Lieder habt ihr gewählt?
Liebe Grüße :)


vor 5 Jahre, 5 Monaten #94260


Anonym
Inaktiv

Hallo Franzi,
mittlerweile hattest du den Test wohl bereits. Ich hatte auch Mitte Februar meinen Test an der Schule. Wie ist es bei dir gelaufen?
In dem Gespräch mit der stellvertr. Schulleiterin, hat sie mir gesagt, dass ein mindestens 3-monatiges Praktikum im sozialen oder pflegerischen Bereich Voraussetzung für die Aufnahme an der Schule sei. Das hatte mich total irritiert, weil ich mir sicher war, dass das so nicht auf deren Website steht. Ich habe zu Hause dann nach geschaut und da steht unter Voraussetzungen, dass sie den Bewerbern ein Praktikum ANS HERZ LEGEN. Das verstehe ich als Empfehlung und nicht als zwingende Voraussetzung. Ich habe mich daraufhin aber umgehört und habe eine Aussicht auf ein Praktikum, jedoch unvergütet… das gestaltet sich extrem schwierig, drei Monate ein unbezahltes Praktikum zu machen, wenn man seinen eigenen Haushalt führt und die Eltern einen finanziell nicht unterstützen können. Ich habe dann mit dem Bafög Amt telefoniert, um zu fragen, ob die Zeit des (Plicht)-Praktikums auch schon gefördert werden kann. Daraufhin war die Frau sehr verwundert und meinte, dass das so aber nicht in der Ausbildungsordnung stehe und sie das zum ersten Mal höre, dass das Praktikum Pflicht sei. Daher kann die Zeit des Praktikums in diesem Falle nicht gefördert werden. Ich stehe vor einem Problem, weil ich einfach nicht weiß, wie ich diese Zeit „überleben“ soll. Die Schulleiterin meinte auch, dass ich das absolvierte Praktikum dann auch belegen müsse.
Die Antwort der Schule soll Mitte / Ende März kommen. Ich warte jetzt mal ab, aber haben sie dir sowas auch gesagt?

Das Problem ist, auf der Website steht nichts von Pflicht, aber wenn die Schulleiterin das zu einem sagt und man sich weigert ein Praktikum zu machen, dann sitzt sie ja am längeren Hebel. Es geht mir ja nicht darum, dass ich auf das Praktikum keine Lust habe :), sondern ich mir um das Finanzielle sorgen mache. Wie war das denn bei dir so?


vor 5 Jahre, 4 Monaten #94382

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Antworten?

Du musst dich anmelden, bevor du an dieser Diskussion teilnehmen kannst.

Hier anmelden