Logopädie-Forum

Beißring für Erwachsene

Profilbild
setra
Teilnehmer

Hallo,
ich habe eine Patientin, die nach langem Wachkoma und nach vielen Therapiestunden jetzt wieder relativ gut schlucken und essen kann. Es mussten ihr nun auf der einen Kieferseite 6 Zähne gezogen werden, weil sie diese Seite zu wenig benutzt hatte. Das möchten wir auf der anderen Kieferseite natürlich verhindern. Deshalb bin ich auf der Suche nach einem Beißring oder dergl. für Erwachsene.
Wer kann mir helfen?

Viele Grüße
setra


vor 9 Jahre #90286

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Antworten?

Du musst dich anmelden, bevor du an dieser Diskussion teilnehmen kannst.

Hier anmelden