ProfilbildKatharina R
Teilnehmer

Ich bin momentan am überlegen, ob ich mich noch für ein Vollzeitstudium an einer Universität bewerben soll . Dennoch bin ich mehr sehr unsicher, da man im Studium weniger praktischen Inhalt als bei einer Ausbildung gelehrt bekommt ,beziehungsweise weniger Praktika absolviert. Praxis ist für mich sehr wichtig, da diese für meinen Weg in den Beruf ausschlaggebend ist.
Es wäre lieb, wenn hier der ein oder andere studierte Logopäde seine Erfahrung mit dem Berufseinstieg nach dem Studium erläutern könnte. Zudem wäre es interessant zu wissen, ob man nach einem absolvierten Bachelorstudium im Bereich Logopädie mehr verdient als ein examinierter Logopäde.

LG


vor 3 Monate, 3 Wochen #96461

Moin,

mit einem Studium wirst du sicher bessere Verhandlungsargumente haben, wenn es um Lohnverhandlungen geht. Aber ein Bachelor wird da nicht reichen. Außerdem: Die Erlöse einer Praxis über die Krankenkasse erlauben in der Regel keine großen Sprünge. Etwas anders sieht es in einer Klinik aus. Der Tarifvertrag sieht vor, dass Kolleginnen und Kollegen mit einem höheren Bildungsabschluss auch höher eingruppiert werden (können). Die Unterschiede sind aber nicht sonderlich hoch.

Logopädie ist übrigens kein universitärer Studiengang. Logopädie studierst du an einer Hochschule. Und der Praxisanteil muss nicht niedriger sein als an einer Berufsfachschule. Keine Ahnung warum sich dieses Gerücht hält. Dazu kommt, dass die Inhalte so umfangreich sind, dass theoretisches Grundwissen ausgesprochen wichtig ist. Praxis bekommt man auch hinterher. Wichtiger sind Kompetenzen in den Bereichen Medizin, Anatomie, therapeutische Kommunikation, Reflexionsfähigkeit, Verständnis für die Erkrankungen etc.

Wenn ich es heute noch mal machen würde, dann würde ich klinische Linguistik studieren. Das Ergebnis wäre fast identisch. Jedenfalls in Deutschland.

Grüße
Alex


vor 3 Monate, 3 Wochen #96462
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Antworten?

Du musst dich anmelden, bevor du an dieser Diskussion teilnehmen kannst.

Hier anmelden