Logopädie-Forum

Arbeitspensum

Profilbild
Charissa
Teilnehmer

Hallo Leute,

Mich würde es wahnsinnig interessieren, wie viele Therapieeinheiten Ihr pro Woche bei Vollzeitanstellung (Praxis) plant/wie viele Patienten Ihr einbestellt oder einbestellen müsst. Würde gern wissen, wo ich mich da im Vergleich bewege.

Liebe Grüsschen
Charissa


vor 7 Monaten, 2 Wochen #96947

Profilbild
Terrorkruemel83
Moderator

Bei uns ist die Planung bei 40 Stunden – 42 Therapien, bei Hausbesuchen entsprechend weniger.


vor 7 Monaten, 1 Woche #96952

Profilbild
Thea123
Teilnehmer

Bei mir waren es vor 4 Jahren 40 Stunden = 40 Therapien, wobei Hausbesuche als 1,5 Therapien zählten.

Vor 8 Jahren waren es bei einer anderen Anstellung 40 Stunden = 50 Therapien. Hausbesuche wurden häufig zeitlich nicht extra abgegolten. Aber da war entsprechend auch eine hohe Personalfluktuation. Das war zeitlich nicht schaffbar, wir haben ohne Ende unbezahlte Überstunden gemacht.


vor 7 Monaten, 1 Woche #96955

Profilbild
Tine_denkt
Teilnehmer

In der Praxis, in der ich bis vor kurzem noch gearbeitet habe, war es auch die 1-zu-1-Regel: 40 Stunden = 40 Therapien. Für Hausbesuche, die etwas weiter weg waren, waren es in Absprache mit meinem Vorgesetzten 1,5 Therapien.


vor 4 Monaten, 3 Wochen #96974

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Antworten?

Du musst dich anmelden, bevor du an dieser Diskussion teilnehmen kannst.

Hier anmelden