Logopädie-Forum

24. September, wen soll ich wählen?

Profilbild
Logopaede
Teilnehmer

Hallo,
ich hab´ mir die Talk-Runden angeschaut, ein bisschen die Partei-Programme angesehen, den Wahl-O-mat bedient, doch ich weiß immer noch nicht wen ich wählen soll.

Welche Partei zeigt sich den Therapeuten derzeit am wohlwollensten?

Im Grunde ist der Drops ja schon gegessen. Merkel bleibt Kanzlerin.
Die Frage ist jetzt: „Rot, gelb oder grün?“


vor 2 years, 5 months #96281

Profilbild
Norina Lauer
Teilnehmer

Hallo,

wenn man hierzu wissen möchte, wie sich die Parteien der Logopädie gegenüber darstellen, kann man z. B. beim dbl die Antworten auf die Wahlprüfsteine nachlesen (https://www.dbl-ev.de/der-dbl/wahl-spezial-2017/wahlpruefsteine.html). Dort antworten die Parteien auf Fragen des dbl. Auch andere Therapeutenverbände haben Wahlprüfsteine verschickt. Vielleicht helfen die Antworten bei der Entscheidung,

Viele Grüße
Norina Lauer


vor 2 years, 5 months #96283

Profilbild
Logopaede
Teilnehmer

Danke Fr. Dr. Lauer,

ich werde da mal hineinschauen.

Doch manchmal ergeben sich im privaten Bereich Situationen, die einem die Entscheidung erleichtert.
Heute Nachmittag schleiche ich mich aus der Praxis um in meiner Pause ein bisschen zu dampfen; biege um die Hauswand und sehe eine Dame, deren Kind ich vor einem Jahr therapiert hatte.
In dem Augenblick wie sie mich sieht bricht sie in Tränen aus. Ich bemerke wie unangenehm ihr diese Situation ist. Sie stammelt herum…ich bat sie herein…
Nach einem kurzem Gespräch drückte ich ihr 2 Scheine in die Hand und konnte ihr nur noch zustimmen davon Nudeln für die Kinder zu kaufen.
Da hatte das Geld nicht mehr gereicht, weil die alleinerziehende Mutti ihre 5 Kinder für die Einschulung fit machen musste.

Und so wird es euch auch ergehen, wenn ihr Logopädin werdet, 5 Kinder in die Welt setzt und euch im verflixten 7. Jahr scheiden lasst.

Edit: Oder ein paar Jahre später.


vor 2 years, 5 months #96284

Ich für mich kann an dieser Stelle nur zwei wichtige Dinge zur Wahl anmerken:

1. Wählen gehen!
2. Wer AfD wählt ist ein Nazi und ein Arschloch.

Soweit meine Meinung dazu.

LG
Alex


vor 2 years, 5 months #96286

Profilbild
Teekly
Teilnehmer

Wem die Wahlprüfsteine des dbl nicht reichen, sollte sich auch noch mal auf der Seite des Verbands logo-deutschland umsehen. Hier sind noch einige andere Fragen dabei: https://www.logo-deutschland.de/die-parteien-antworten-auf-wahlpruefsteine/


vor 2 years, 5 months #96287

Profilbild
Logopaede
Teilnehmer

Ach…die Wahl war am 24. September…

4 Monate!!!


vor 2 years #96358

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Antworten?

Du musst dich anmelden, bevor du an dieser Diskussion teilnehmen kannst.

Hier anmelden